Aquaponics, Hydroponics, Airoponics, Dachgewächshäuser… Es gibt eine Vielzahl von Konzepten für eine unkonventionelle Landwirtschaft, die hocheffiziente Produktion von Obst und Gemüse in die Städte bringt, und damit näher zu den Kunden. Überdies verspricht die vertikale Landwirtschaft die Einsparung von Wasser, Pestiziden et al.

An diesem runden Tisch diskutieren wir das Potential von urbaner und vertikaler Landwirtschaft für den Food System Change.

Moderatoren: Joachim Stracke & Jochem Wolthuis, „Das Frische Institut“

Die Liebe für frisches Obst und Gemüse und das Sauerland verbindet die Namensvetter Joachim Stracke aus Deutschland und Jochem Wolthuis aus den Niederlanden. Die Weiterbildung von verantwortlichen Manager:innen und  Mitarbeiter:innen über Obst und Gemüse ist ihr Beruf und ihre Berufung. Ihr tagesfrisches Wissen teilen Joachim und Jochem über ihre Frische-Plattform www.frischeinstitut.de. Sie kennen sich sehr gut aus mit modernen Anbaumethoden wie Vertical und Urban Farming.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen